Startseite » Leistungen » Digitale Zahnmedizin


Digitale Zahnmedizin

Digitale Zahnmedizin  Zahnarzt Münster

Wir möchten Ihnen den Wunsch nach sicheren, langlebigen und schönen Ergebnissen erfüllen und nutzen dafür die volle Bandbreite diagnostischer Möglichkeiten und modernste, digitale Medizintechnik.


Die moderne Zahnheilkunde bietet uns und unseren Patienten heute Therapien, Möglichkeiten und Techniken, die vor einiger Zeit noch futuristisch und undenkbar erschienen. Durch digitale Planungssoftware und Simulationen, intraorale Scanner und digitale Röntgenbilder können wir in der heutigen Zeit viele Behandlungen wesentlich präziser und schonender planen, kommunizieren und durchführen.

Die digitale Zahnmedizin schafft damit bereits seit etlichen Jahren neue und durchweg positive Möglichkeiten bei der Implantologie, Parodontologie, ästhetischen Zahnmedizin, sowie der Therapie von Funktionsstörungen oder Knirsch- und Säureschäden.

Somit können wir heutzutage Fachwissen, langjährige Erfahrungen, ausgereifte und bewährte Diagnose- und Therapiemethoden mit modernster, digitaler Zahnmedizin ergänzen.

Lassen Sie sich von uns die für Sie bestmöglichen Behandlungsmethoden vorstellen!


Fotografie und Visualisierung

"Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte"

(chinesisches Sprichwort)

Die Zeiten in denen ein Patient erst nach Abschluss der Behandlung das Ergebnis erfassen konnte, gehören glücklicherweise der Vergangenheit an. Mit Hilfe der digitalen Photographie sowie moderner Dentalscanner können wir je nach Fall zwei- oder dreidimensionale Aufnahmen der Ausgangssituation erstellen und unsere Planung bei ästhetisch wichtigen und anspruchsvollen Behandlungen perfektionieren. Auf dieser Grundlage ist eine ausführliche Beratung auf Augenhöhe möglich.

Funktionelle und ästhetische Aspekte können Ihnen anhand ihrer eigenen Situation erläutert werden, so dass die Entscheidung für oder gegen eine Therapie mit einem aufgeklärten und guten Gefühl getroffen werden kann. Im Falle sehr umfangreicher Behandlungsmaßnahmen kann es nützlich sein, das Ergebnis vorab bildlich darzustellen und gegebenenfalls auch im Mund zu simulieren. Mithilfe dieser sogenannten 3D Visualisierung (auch Smile Design genannt) ist es Ihnen möglich das zu sehen, was der Behandler sich als Ergebnis vorstellt. Und zwar bevor die Behandlung beginnt!

Digitale Abdrucknahme mit dem 3D-Scanner

Sind im Laufe der Behandlung Abdrücke notwendig, kann dies für manche Patienten aufgrund eines starken Würgereizes, geringer Mundöffnung, Kiefergelenksproblemen etc. sehr schwierig und belastend sein. In solchen Fällen ist ein 3D-Scanner eine gute Alternative. Dieser Mundscanner erfasst die Zähne und das Zahnfleisch und erzeugt mit diesen digitalen Daten ein virtuelles Modell. Dieses dient dann als weitere Grundlage für zahntechnische Arbeiten oder Planungen.

Abdrücke mit Silikon oder Alginat sind dabei nicht mehr nötig.

Wir bieten Ihnen dieses moderne und komfortable Verfahren gerne an, wenn es die Situation erlaubt.

Digitaler Zahnersatz CAD CAM

Das Handwerk der Zahntechnik hat sich in den letzten Jahren rasant gewandelt. Die Herstellung von Zahnersatz ist heutzutage in einigen Fällen bereits ohne Abdrücke und ausschließlich digital möglich.

Im modernen CAD/CAM Verfahren wird auf der Basis digitaler Daten Zahnersatz gefräst oder auch gedruckt. Durch standardisierte Abläufe und maschinelle Fertigung können herstellungsbedingte Materialfehler oder Ungenauigkeiten deutlich reduziert werden.

Dies sehen wir aktuell als positive Ergänzung, aber nicht als Ersatz für das Wissen und die künstlerische Fertigkeit eines Zahntechnikers. Ästhetisch und funktionell anspruchsvolle Situationen benötigen für ein perfektes Ergebnis eine ebenso perfekt eingespielte Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker.

Die Zusammenarbeit mit unseren Partnerlaboren basiert auf unserem Grundsatz „die volle Bandbreite der Möglichkeiten“ auszuschöpfen. Das kann je nach Situation zu einem rein digital, rein manuell oder auch kombiniertem Ergebnis führen.

Digitales Röntgen

In unserer Praxis verwenden wir die digitale Röntgentechnik, die Ihnen und uns folgende Vorteile bringt:

  • Reduzierte Strahlenbelastung
  • Der Zahnstaus kann innerhalb von Sekunden anhand eines digitalisierten Zahnbildes, welches auf einem Monitor im Behandlungszimmer abgerufen wird, beurteilt und mit dem Patienten besprochen werden.
  • Die Bildqualität ist gegenüber konventionellen Bildern deutlich höher. Die Bilder können zudem bei Bedarf am Computer sofort vergrößert und nachbearbeitet werden. Dies ermöglicht die Darstellung von Zahn- und Knochenstrukturen, die andernfalls nicht untersucht werden können.
  • Die Weitergabe und Vervielfachung der Bilder ist deutlich einfacher.
  • Umweltschonend, da analoge Röntgenfilme und nötige Entwicklungschemikalien, wie sie früher nötig waren, beim konventionellen Röntgen entfallen.
Telefon 0251 77066