Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung nimmt eine zentrale Rolle bei der zahnärztlichen Prophylaxe ein. Hierbei werden alle klinisch erreichbaren Zahnoberflächen systematisch mit Reinigungsinstrumenten, Ultraschall und Airscalern, mit modernsten super schonenden Pulverstrahlgeräten und feinsten Pulvern und mit Poliermitteln gereinigt und poliert. Raue Füllungen oder schlecht sitzende Kronenränder müssen erkannt und verbessert oder erneuert werden. Die Oberflächen im Mund sind sehr empfindlich und sollten auf keinen Fall mit zu groben Materialien, Reinigungsmethoden oder von nicht dafür ausgebildeten Personen bearbeitet werden.

Bei der professionellen Zahnreinigung werden das Kariesrisiko, das Risiko für Parodontitis und natürlich die Schwachstellen bei der eigenen Mundhygiene analysiert.

Die Qualität des Speichels und die ausreichende Menge spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Bewertung des Kariesrisikos.

Extrem wichtig ist die konsequente regelmäßige Erfassung und Dokumentation von Zahnfleischtaschen, um die schleichende Entstehung einer Parodontitis frühzeitig zu erkennen. Parodontitis und Karies tun oft lange Zeit nicht weh!

Zahnarztpraxis Münster