Distraktionsschiene

Die Distraktionsschiene wird bei Diskusverlagerung eingesetzt und bei Gelenkschmerzen, die durch Reibung von Gelenkkopf und Gelenkpfanne bei Verlust der Knorpelschichten entstehen. Durch die Distraktionsschiene wird das erkrankte Gelenk entlastet, die Schmerzen sollten umgehend verschwinden. Die Distraktionsschiene ist keine Dauerlösung.

http://www.dental.uni-greifswald.de/abteilung/kons/pdf/schienenskript

Funktionstherapie